Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

News

 

Am 18. Dezember 2009 wurde die die bisherige Ausfahrtsrampe aufgehoben. Die Parkhaus-Ausfahrt ist ins zweite Untergeschoss verlegt worden und führt von dort durch den Bereich des neuen Bahnhofes zur Ausfahrt in die Güterstrasse.

Seit dem 5. August 2010 haben wir eine zweite Einfahrt. Von der Bahnhofstrasse zweigt man zur Bankstrasse (zwischen Pestalozzischulhaus und Kantonalbank) ab und gelangt so direkt ins 2. UG.

- Für die Benützung von Kurzzeitparkplätzen fährt man geradeaus und parkiert das Auto auf den Parkplätzen Nummer 1 bis 45. Vor dem Betreten des gläsernen Lift- und Treppenhauses bezahlt man im Voraus an einer der beiden zentralen Parkuhren die geplante Parkzeit. Maximale Parkdauer sind 2 Stunden.

-  Bei längeren geplanten Aufenthalten im Bahnhofgebäude zweigt man im 2. UG nach links ab und erreicht über die Einfahrtsschranke die neuen Parkplätze oder die bekannten Parkplätze im Bahnhof-Parking.

 

Bei der Sanierung wurde dem Sicherheitsaspekt mit der Installation einer Sprinkleranlage und einer hellen Beleuchtung Beachtung geschenkt. Zusätzlich wurde die Signalisation erneuert und eine Einzelplatzüberwachung installiert.

Neu stehen insgesamt 400 Parkplätze zur Verfügung. Zudem sind wir glücklich, dass wir zusätzliche Dauerparkplätze anbieten können.

 

Bahnhof-Parking Sanierung

 

Nach einer Betriebszeit von fast 40 Jahren wurde das Bahnhof-Parking umfassend saniert und bezüglich Sicherheit und Kundenfreundlichkeit den heutigen Standards angepasst.

 

Die Einfahrt ab Poststrasse ist eröffnet. So gelangen Sie direkt und bequem ins UG1, welches neu 120 Parkplätze zur Verfügung stellt. Sollte das interne Parkleitsystem keine freien Parkplätze mehr anzeigen, so stehen 158 weitere Parkplätze im UG2 zu Ihrer Verfügung.

 

Eine weitere Einfahrt erfolgt via Bahnhofstrasse-Bankstrasse (zwischen Aargauischen Kantonalbank und Pestalozzischulhaus) direkt ins 2. UG. In dieser Einfahrts-Variante stehen Ihnen zu den 340 Schrankenparkplätze noch weitere 45 Kurz-Zeit-Parkplätze (max. Parkdauer 2Std.) zur Verfügung.